Zeiten & Preise

MontagDienstagMittwochDonnerstagFreitagSamstagSonntag
8.30 - 10.00

Mysore
8.30 - 10.00

Mysore
18.00 - 19.15

Mittelstufe I


18.00 - 19.30

Mysore
18.00 - 19.15

Anfänger
19.30 - 21.00

Mysore

19.30 - 21.00

Mittelstufe II

Was ist „Mysore“?
Yoga im Mysore-Stil ist ein traditioneller Unterricht, so wie er im Ashtanga Yoga Research Institute von Pattabhi Jois in Mysore (Indien) gelehrt wurde. Während die Übenden in ihrem Tempo eine Serie des Ashtanga Yoga trainieren, gibt die Lehrerin individuelle Hilfestellungen, Verbesserungsvorschläge und Hinweise. Der Mysore-Style eignet sich aufgrund seiner konzeptionellen Offenheit sowohl für Fortgeschrittene als auch für AnfängerInnen.

Einstieg ins Yoga

  • Wir bieten regelmäßig Anfängerkurse an (…mehr)
  • Einstieg ist nach Absprache in die Mysore-Klasse möglich
    Für Anfänger gilt: Mysore- Style ist ein Einzelunterricht in der Gruppe. Du wirst individuell betreut und übst nach unserer Anleitung. Wir gehen intensiv auf Deine Möglichkeiten und Einschränkungen ein und entwickeln eine für dich passende Übungspraxis.
  • Ihr könnt nach Voranmeldung zu einer unverbindlichen Probestunde vorbei kommen, um uns, das Yoga und die Schule kennen zu lernen.

Gut zu wissen: Unsere Kurse sind von den Krankenkassen zertifiziert und werden bezuschusst

Quartalsbeiträge

ein Übungstermin pro Woche  = 160 Euro

zwei Übungstermine pro Woche  = 210 Euro

 

Monatsbeiträge

ein Übungstermin pro Woche (4x im Monat) = 55 Euro

zwei Übungstermine pro Woche (8x im Monat) = 75 Euro

3+ (unbegrenzte Teilnahme) = 85 Euro

Probestunde = 10 Euro

Einzelne Stunden  (drop in) = 15 Euro

 

Teilnahmebedingungen
Die Teilnahmegebühr wird zu Beginn des Quartals, bei Monatsbeiträgen zu Beginn eines jeden Monats gezahlt.
Coronabedingt üben wir in festen Gruppen. Euer Quartalsbeitrag bezieht sich auf euren gebuchten Termin und endet nach Ablauf des Quartals. Nicht wahrgenommene Stunden verfallen.

Sollte es zu einem erneuten Lockdown kommen, werde ich Kurse online weiterführen. Eine Erstattung der Beitäge oder eine Verschiebung des Kurszeitraumes ist nicht möglich.
An gesetzlichen Feiertagen findet kein Unterricht statt.